Skip to main content

Tierwelt

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Lebensräumen einer einzigartigen Tierwelt im NT, und sehen Sie prähistorische Krokodile, Beuteltiere, Dingos und die unterschiedlichsten Vogelarten.

Entdecken Sie Tausende von Vogelarten und andere einheimische Wildtiere, die im Northern Territory leben. Zu den Tieren der Region gehören Vögel, Insekten, Reptilien, Beuteltiere und Säugetiere. Sehen Sie sie in freier Wildbahn, in Wildparks und auf Wildtier-Touren und bei Bootsfahrten.

Es wimmelt von Wildtieren

Das Territorium ist die Heimat von 400 Vogelarten, 150 Säugetieren, 300 Reptilien, 50 Fröschen, 60 Arten von Süßwasserfischen und mehreren hundert Arten von Meeresfischen.
Die meisten einheimischen Vogel- und Säugetierarten wurden bereits vollständig erfasst. Dennoch werden immer wieder neue Arten von Fischen, Fröschen, Reptilien, Invertebraten und Pflanzen entdeckt.

Hautnah erleben

In einigen Gebieten des NT finden Sie ungewöhnlich viele Arten und Konzentrationen bedrohter Arten. Dazu gehören das Stone Country im westlichen Arnhem Land und Palm Valley sowie die Überschwemmungsebenen des Top End, in denen zahlreiche Wasservögel, Fische, Krokodile und viele andere Arten beheimatet sind.
Die reiche Vogelwelt des Territoriums bietet einige der eindrucksvollsten Naturerlebnisse. Erleben Sie die riesigen Schwärme von Elstergänsen und tanzenden Brolgas in den Billabongs und den Überschwemmungsebenen des Nordens. Beobachten Sie die lärmenden Kolonien von Wellensittichen und Papageien in Zentralaustralien, und spüren Sie sogar den bedrohten Gouldfinken auf.

Krokodile

Krokodile, die wohl berühmteste Kreatur des Territoriums, kann man in den meisten Flüssen und Billabongs im Top End oder in den Wildparks um Darwin sehen. Das Verhältnis von Krokodilen zu Menschen ist im Norden fast eins zu eins, so dass Sie ihnen in den örtlichen Gewässern mit Sicherheit begegnen werden.

Bootsfahrten zu Wildtieren

Eine tolle Möglichkeit, die Tierwelt der Flüsse und Feuchtgebiete im NT zu beobachten, ist eine geführte Bootsfahrt. Yellow Water ist ein landumschlossener Billabong im Kakadu National Park, wo Sie abgetauchte Krokodile, Wildpferde, Büffel und andere Wildtiere beobachten können. Während der Regenzeit wird er überschwemmt und lockt Millionen von Zugvögeln an.

Wildparks

Wildparks sind eine hervorragende Möglichkeit, einheimischen Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum zu begegnen. Im Alice Springs Reptile Centre finden Sie eine große Anzahl an Reptilien, darunter riesige Perentie-Goannas, Dornteufel und einige der giftigsten Schlangen der Welt.

Besuchen Sie den Territory Wildlife Park in der Nähe von Darwin, und besuchen Sie das Nachthaus, einen Monsunwald oder das von Salzwasserkrokodilen bewohnte Aquarium.

Der Crocodylus Park beherbergt australische und exotische Tiere, darunter Wombats, Dingos, Löwen, Tiger, Affen und viele andere. Nehmen Sie an einer geführten Tour teil, füttern Sie ein fünf Meter langes springendes Krokodil, oder umarmen Sie ein Babykrokodil.

Wildtiertouren im NT

Erkunden von Natur & Tierwelt nach Region