skip to main content

Termitenhügel Magnetic Termite Mounds

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Eine der beeindruckendsten Attraktionen im Litchfield National Park besteht aus Hunderten von bis zu zwei Meter hohen Termitenhügeln. Diese „Gebäude“ sind zum Teil bereits 100 Jahre alt und können nur hier im australischen Norden und im Litchfield National Park 120 Kilometer südlich von Darwin bewundert werden. Wandern Sie durch die Termitenstadt aus riesigen magnetischen Kompassen, deren schmale Seiten in Nord-Süd-Richtung ausgerichtet sind, während die breiten Seiten nach Osten und Westen zeigen. Dadurch wird die Sonneneinstrahlung minimiert, sodass die Hügel für die darin lebenden Kompasstermiten schön kühl bleiben. Erfahren Sie mehr über den großen Kathedralen-Termitenhügel bei dem nahe gelegenen Informationsstand, der faszinierende Erkenntnisse zu diesen bemerkenswerten Tieren und ihrem Lebensraum liefert. Rund 17 Kilometer nach dem Osteingang zum Park stoßen Sie auf die erste größere Gruppierung. Ein Aussichtspunkt mit Holzstegen wurde neben der Litchfield Park Road im nördlichen Teil des Parks errichtet. Folgen Sie den Wegen bis zu den flachen, zwei Meter hohen magnetischen Termitenhügeln und den riesigen, vier Meter hohen Kathedralen-Termitenhügeln. Auf Ihrer Reise durch das Northern Territory werden Sie unzähligen Termitenhügeln begegnen, aber der Litchfield National Park ist der perfekte Ort, um beide Arten auf einmal zu sehen.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Natural Attractions

    Öffnungszeiten

    Open daily, 24 hours.

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Coach Parking
    • Public Toilet

    Aktivitäten

    • Walk

    Zugänglichkeit

    Disabled access available, contact operator for details.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken