skip to main content

Fogg Dam Conservation Reserve

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Das 70 Kilometer östlich von Darwin gelegene und über den Arnhem Highway erreichbare Fogg Dam Conservation Reserve ist eines der wenigen Feuchtbiotope, das ganzjährig zugänglich ist.

Über Holzstege gelangen Sie durch verschiedene Landschaften zu Beobachtungsstationen, wo Sie den unzähligen einheimischen Watvögeln zuschauen können.

Der beste Zeitpunkt, um die Vogelwelt in diesem wichtigen Schutzgebiet für Wildtiere in ihrer ganzen Pracht zu erleben, ist von Ende März bis Anfang Oktober. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Fußwegen, wobei Sie das Feuchtbiotop in jedem Fall so richtig erkunden können, ohne nasse Füße zu bekommen. Vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht und fangen Sie von den schattigen Aussichtspunkten und -plattformen alles ein, was Ihnen vor die Linse kommt. Nehmen Sie die vielfältige Landschaft in sich auf, während Sie sich über die als leicht eingestuften Fußwege von schattigen Myrtenheidenwäldern in die Überflutungsgebiete vorwagen. Der Pandanus Lookout Walk bietet wunderbare Aussichten auf den Damm und ist besonders für Picknicks zu Sonnenauf- oder -untergang zu empfehlen.

Das Einzugsgebiet des Adelaide River ist eines von verschiedenen miteinander verbundenen Einzugsgebieten, die zusammen die Feuchtbiotope im Top End bilden und die aufgrund ihrer Schönheit, Biotoptypen und kulturellen Bedeutung international bekannt sind.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • National Parks and Reserves

    Öffnungszeiten

    Open daily, 24 hours

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Carpark
    • Picnic Area
    • Public Toilet

    Aktivitäten

    • Birdwatching
    • Walk

    Zugänglichkeit

    Caters for people who use a wheelchair. Disabled access available, contact operator for details.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken