Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Fogg Dam Conservation Reserve

Das Fogg Dam Conservation Reserve, etwa 70 Kilometer östlich von Darwin am Arnhem Highway gelegen, ist eines der wenigen Feuchtgebietssysteme, das ganzjährig zugänglich ist.

Holzstege führen Sie durch die verschiedenen Landschaften zu Aussichtsplattformen, von denen Sie die große Zahl der ansässigen Watvögel beobachten können.

Die beste Zeit, um die Vogelwelt in diesem wichtigen Naturschutzgebiet wirklich zu erleben, ist von Ende März bis Anfang Oktober.Wählen Sie aus zwei verschiedenen Wanderungen, die es Ihnen ermöglichen, das Feuchtgebiet wirklich zu erkunden, ohne nasse Füße zu bekommen.Vergessen Sie nicht Ihre Kamera, um die Aussicht von Aussichtspunkten und schattigen Aussichtsplattformen festzuhalten.Nehmen Sie die Vielfalt der Landschaft auf, während Sie auf den leicht abgestuften Pfaden spazieren, die sich von schattigen Papierrindenwäldern in das Überschwemmungsgebiet bewegen.Der Pandanus Lookout Walk bietet einen herrlichen Blick auf den Damm und ist besonders für Picknicks bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang zu empfehlen.

Fahren Sie über die Staumauer, halten Sie an, um die Feuchtgebiete von den Vogelhäuten aus zu bewundern, und fahren Sie weiter zur anderen Seite, um vom Pandanus Lookout aus einen erhöhten Blick zu genießen.

Das Einzugsgebiet des Adelaide River ist eines von mehreren miteinander verbundenen Einzugsgebieten, die die Feuchtgebiete des Top End bilden und aufgrund ihrer Schönheit, natürlichen Systeme und kulturellen Bedeutung von internationaler Bedeutung sind.

Reiseangebote