Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Vogel Billabong

Das Northern Territory beheimatet die meisten Wasservögel Australiens sowie einige der schönsten und seltensten Vogelarten.

Der treffend benannte Bird Billabong liegt im Mary River National Park zwischen den Mount Bundey Hills und dem Mary River Channel und wimmelt von vielen von ihnen.

Machen Sie einen angenehmen 2 km langen Spaziergang durch die malerische Umgebung zum Billabong.Stellen Sie sich auf die Aussichtsplattform am Ufer und genießen Sie den Panoramablick über den Billabong – einen permanenten Süßwassersumpf, der von Pappelwäldern umgeben ist.Die vollständige Rundwanderung des Billabong ist 4,5 km lang und dauert ungefähr 2 Stunden.

Bringen Sie Ihr Fernglas und Ihre Kamera mit – es gibt so viel zu sehen – Elstergänse, Enten, Jabiru, Reiher, Ibisse und andere Wasservögel sind dafür bekannt, dass sie den Binnensee häufig besuchen.Viele Arten wie Radjah Brandgans brüten im Billabong, wenn das Wasser in den Feuchtgebieten zurückgeht.Der Billabong ändert sich im Laufe der Jahreszeiten stark, von vollständig überflutet (Februar/März) bis ausgetrocknet (normalerweise im Oktober).

Der Mary River ist einer von acht Flüssen im Top End, die große Überschwemmungsgebiete in ihren Einzugsgebieten haben.Der Arnhem Highway überquert fünf dieser acht Flüsse, wenn Sie zwischen Darwin und Jabiru reisen.

Reiseangebote