skip to main content
Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Das Northern Territory beherbergt die höchste Anzahl an Wasservögeln in Australien sowie einige der schönsten und seltensten Vogelarten. Der so treffend benannte Bird Billabong liegt im Mary River National Park zwischen den Mount Bundy Hills und dem Mary River Kanal und von einigen der Vögel wimmelt es dort nur so. Machen Sie einen angenehmen 2 km langen Spaziergang zum Billabong durch eine malerische Umgebung. Bleiben Sie eine Weile auf der Aussichtsplattform an der Wasserkante stehen, die für diesen Panoramablick über den Billabong gebaut wurde, der ein von Paperbarkwäldern umgebener permanenter Süßwassersumpf ist. Bringen Sie Ihre Kamera mit, denn es gibt so viel zu sehen: Spaltfußgänse, Enten, Jabiru-Storchenvögel, Reiher, Ibisse und andere Wasservögel sind dafür bekannt, das Binnengewässer dieses Billabongs zu besuchen. Viele Arten wie die Radjahgans brüten im Billabong, wenn sich das Wasser in den Feuchtgebieten zurückzieht. Die geringe Tiefe des Billabongs führt dazu, dass er große Veränderungen zwischen den Jahreszeiten zeigt, von vollständig geflutet (Februar/März) bis ausgedörrt trocken (meist um den Oktober herum). Der Mary River ist einer der acht Flüsse im Top End, die große Flutungsgebiete in ihren Einzugsgebieten aufweisen. Auf dem Arnhem Highway überqueren Sie fünf dieser acht Flüsse, während Sie von Darwin nach Jabiru fahren.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Natural Attractions

    Öffnungszeiten

    Open daily

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Carpark
    • Picnic Area

    Aktivitäten

    • Birdwatching
    • Walk

    Zugänglichkeit

    Disabled access available, contact operator for details.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken