skip to main content

Backpacking im Northern Territory

Das australische Outback ist eine fantastische Region, es ist ein Muss, das Outback bei einer Australienreise zu erleben!

Das Northern Territory ist ein Paradies für Reisende, die den ewigen Sommer suchen. Die Menschen hier sind entspannt und lassen gerne Fünfe gerade sein. Also auch als Reisender einfach einen Gang runter schalten und die entspannte Atmosphäre genießen

Reisende aus aller Welt kommen ins Northern Territory, zunächst um die Natur und das Abenteuer zu suchen. Meist sind sie dann so sehr vom entspannten Lebensstil angetan, dass sie bleiben und nach Arbeit suchen. Für Working Holiday Besucher gibt es jede Menge Job-Möglichkeiten, und wer sein Visum gerne um ein weiteres Jahr verlängern möchte, ist im NT genau richtig!

Festivals und Veranstaltungen sind eine tolle Art, um mit der lokalen Kultur in Kontakt zu kommen. Im ganzen Northern Territory gibt es über das Jahr verteilt über 80 Events, es ist also immer was los. Ob ein Festival, das die Kultur der Ureinwohner zelebriert, ein Musikfestival, Sportveranstaltungen oder Kunstausstellungen, die Auswahl ist groß.

Die Reise von Darwin und dem Kakadu Nationalpark im Top End bis nach Alice Springs und zum Uluru im Roten Zentrum ist ein unvergessliches Erlebnis für Backpacker. Ob Angeln in den tropischen Gewässern, Kanufahren durch tiefe Schluchten, Baden unter Wasserfällen oder Wandern durch großartige Landschaften, die unterschiedlichsten Aktivitäten bieten tolle Abwechslung.

Darwin, die Hauptstadt des Northern Territory ist eine entspannte, jugendliche und multikulturelle Stadt. Bodenständig und doch einem gewissen Anspruch gerecht werdend, bietet das tropische Ambiente jede Menge zu tun. Als Tor nach Südostasien ist es nur ein kurzer Flug nach Bali, Singapur oder auf die Philippinen.

Nachtleben

Schlafen

Reisen

Suchen & buchen

Unterkünfte, Touren, Aktivitäten und Veranstaltungen im Northern Territory finden