skip to main content

Natur und Tierwelt in Tennant Creek

In den Nationalparks und Naturschutzgebieten von Tennant Creek gibt es eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt zu entdecken. Die weite Mallee-Buschlandschaft und beeindruckenden Bergketten laden sie in die Natur ein.

Obwohl Tennant Creek mitten im Outback gelegen ist, ist es durchaus nicht karg. Die Nationalparks und Naturschutzgebiete sind voller Pflanzen und Tiere.

Lagunen und Wasserlöcher

Connells Lagoon Conservation Reserve, das einzige Naturschutzgebiet zum Schutz der Mitchell Grassland Communities, liegt im Herzen der Barkly Tablelands. Beim Wandern durch diese Gegend finden Sie die seltene Harlekintaube und eine ertaunliche Vielfalt an anderen Vögeln. Unterwegs können Ihnen auch Kängurus, Dingos und verschiedenste Nagetiere, und Beuteltiere, wie die Nördliche Flachkopfbeutelmaus.

Das Longreach Waterhole (bei Elliott) war einst ein großer Frischwassersee und ist eine beliebter Brutort für viele Binnenvogelarten, vom Pelikan über den Stachelibis bis zum Schwarzen Sichler, Brolgas und Rufus Whistlers, Schwarzmilanen und Seeschwalben - und viele mehr.

Camping

Schlagen Sie in Renner Springs Ihr Zelt auf, einem beliebten Campingplatz, wo sich Vögel an den Mud Springs, einer natürlichen Quelle sammeln. Das Old Police Station Waterhole im Davenport Range National Park ist ein weiterer Zufluchtsort für die verschiedensten Vogelarten, und außerdem ein friedlicher Zeltplatz, oder einfach ein Ort zum Schwimmen oder für ein Picnic unter den Paper Bark oder Red Gum Eukalyptusbäumen.

Teufelsspielzeug

Für alle Liebhaber von geologischen Felsformationen ist eine von Tennant Creeks berühmtesten Sehenswürdigkeiten, die Devils Marbles (den Aborigines als Karlu Karlu bekannt) ein ganz besondere Ort, eine surreale Ansammlung von riesigen runden Felskugeln, die anscheinend von murmelspielenden Riesen vergessen wurden. Auf einer Führung können Sie mehr über die uralte einheimische Mythologie erfahren, die sich um dieses Naturwunder und die Pebbles (auch Kunjarra genannt), eine für die einheimischen heilige Granitformation, gebildet hat.

Explore nature & wildlife