Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Jay Creek

Jay Creek mündet in ein permanentes Wasserloch in den West MacDonnell Ranges, westlich von Alice Springs.

Jay Creek ist auch der Ausgangspunkt für die Abschnitte 2 und 3 des Larapinta Trail, einer 231 Kilometer langen Wanderung durch die Bergketten.

Der Bach fließt durch eine zerklüftete Schlucht, an deren südlichem Ende sich ein tiefes, dauerhaftes Becken befindet, das als Fish Hole bekannt ist.Die Zufahrt zum Jay Creek erfolgt mit Allradantrieb und Camping ist nur Larapinta Trail Walkern gestattet.Wandergebühren und Campinggebühren fallen an.Mehrtägige Trailnutzung und Campingplätze müssen vor Anreise online gebucht werden.

Die Wanderung zum Jay Creek (Abschnitt 2) beginnt bei Simpsons Gap und führt Sie entlang einer hohen Kammlinie mit großartigen Ausblicken auf die umliegenden Bergketten.Halten Sie Ausschau nach Euros (Wallaroos), die in den überhängenden Felsbrocken Schutz suchen.Sie passieren ein großes Mulga-Waldgebiet, bevor Sie Jay Creek erreichen.

Reiseangebote