Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Victoria Settlement

Erkunden Sie die gespenstischen Ruinen des Victoria Settlement, eine der beiden gescheiterten britischen Siedlungen auf der Halbinsel Cobourg im Garig Gunak Barlu National Park.

Eine Gruppe britischer Soldaten kam 1838 mit ihren Familien hier an und verbrachte 11 Jahre damit, die Siedlung in Port Essington zu gründen.

Sie bauten eine Gouverneursresidenz, die eines der ersten mehrstöckigen Häuser überhaupt war, ein Krankenhaus, eine Kirche, ein Viertel für die Militärs und eines für verheiratete Paare – und alles mit den markanten runden Kaminen, wie sie aus Cornwall bekannt sind.Die Isolation und Krankheiten haben die Bewohner aber schließlich doch vertrieben, und die Ruinen sind alles, was von ihnen übrig geblieben ist.

Die Ruinen sind heute nur mit dem Boot zugänglich und es ist eine Genehmigung erforderlich, um den Garig Gunak Barlu National Park zu betreten.Bitte kontaktieren Sie den Parks and Wildlife Service für weitere Informationen, unter anderem auch über die Befahrbarkeit der Straße.

An der Spitze des Northern Territory im Arnhem Land gelegen, ist der Garig Gunak Barlu National Park von allem weit entfernt und sehr zerklüftet, aber gesäumt von herrlichen weißen Sandstränden.Der National Park ist ideal für Trekkingfahrten, zur Vogelbeobachtung, zum Wandern, zum Angeln, zum Bootfahren und zum Fotografieren geeignet.