Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Ormiston-Schlucht

Ormiston Gorge ist ein großartiger Ort für ein kühles Bad, um die hoch aufragenden roten Wände der Schlucht und des Pfunds sowie einheimische Pflanzen und Wildtiere zu sehen.

Er liegt 135 Kilometer westlich von Alice Springs im West-MacDonnell-Nationalpark, ist über befestigte Straßen erreichbar und bildet den Ausgangspunkt für die Abschnitte 9 und 10 des 231 Kilometer langen Larapinta Trail Walk.

Die Schlucht hat ein fast permanentes Wasserloch, das sich besonders in den wärmeren Monaten ideal zum Schwimmen eignet.Nur 500 Meter vom Besucherzentrum entfernt, ist er an seinem südlichen Ende schätzungsweise bis zu 14 Meter tief.

Erkunden Sie die Gegend auf dem Ormiston Pound Walk – einem drei- bis vierstündigen Rundgang, der vom Besucherzentrum aus beginnt, um die felsigen Hänge und den flachen Boden des Pounds zu überqueren und entlang der Schlucht über das Hauptwasserloch zurück.

Das Gebiet beherbergt eine interessante Vielfalt einheimischer Fauna und Flora, darunter eine Reihe von Pflanzenarten aus der tropischen Vergangenheit Zentralaustraliens.Der Park ist auch ein wichtiges Refugium für Fauna, mit der Wiederentdeckung des Langschwänzigen Dunnart und der Central Rock Rat hier im Jahr 1997.

Stellen Sie Ihr Zelt auf einem ausgewiesenen Campingplatz auf (gebührenpflichtig).

Reiseangebote