skip to main content

Charles Darwin National Park

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Der Charles Darwin National Park liegt an der Frances Bay in Darwin und schützt eines der bedeutendsten Feuchtgebiete Australiens, wichtiges Waldland und erzählt die Geschichte der Einwohner der Stadt und vom Zweiten Weltkrieg. Erkunden Sie das ausgedehnte Wander- und Radwegenetz des Parks, das in den Kriegsjahren entstanden ist. Genießen Sie ein Barbecue im schattigen Picknickbereich und machen Sie sich dann auf den Weg zur Aussichtsplattform mit ihrem herrlichen Blick auf Darwin Harbour und dessen Feuchtgebiete. Während des Zweiten Weltkriegs war dieses Gebiet Teil eines Netzwerks von Militärstandorten, die Australiens vordere Verteidigungslinie bildeten. Heute sieht man noch historische Munitionslagerbunker und die Testbereiche, die 1944 gebaut und bis Mitte der 1980er Jahre genutzt wurden. Entdecken Sie eine faszinierende Ausstellung von Erinnerungsstücken aus dem Zweiten Weltkrieg und erfahren Sie mehr über die Rolle Darwins im Pazifikkrieg, während Sie einen der Bunker besichtigen. Auch das Parkgebiet hat eine lange indigene Geschichte. Muschelhaufen in diesem Bereich deuten darauf hin, dass die Aborigines bereits seit Tausenden von Jahren in der Gegend gelebt haben. Das Wetland von Port Darwin besitzt eine breit aufgestellte und vielfältige Ökologie, und 36 der 51 Mangrovenarten des Northern Territory sind in seinem System von Meeresarmen, Inseln und Buchten besonders geschützt.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations
    • National Parks and Reserves

    Öffnungszeiten

    Open daily from 8am to 7pm

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Barbeque
    • Carpark
    • Coach Parking
    • Picnic Area
    • Public Toilet

    Aktivitäten

    • Mountain Biking
    • Birdwatching
    • Cycling
    • Walk
  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken