skip to main content

Red Centre Way

Eine unvergessliche Reise ist die fünf-tägige Fahrt entlang des Red Centre Way von Alice Springs durch das Rote Zentrum mit alle einen Sehenswürdigkeiten und Highlights.

Fahren Sie die 1.135 km lange Rundtour von Alice Springs aus und erleben das Rote Zentrum mit all seinen landschaftlichen Highlights. Die berühmteste Sehenswürdigkeit Australiens, der Uluru, liegt ebenso in diesem Gebiet, wie Kata Tjuta, der Kings Canyon, Alice Springs und die pittoresken MacDonnell Ranges.

Um die Route mit all ihren Facetten zu erleben, sollten Sie 5 bis 7 Tage einplanen. Dabei geht es durch rote Wüste, vorbei an Wüstengras, Wäldern, satten Tälern und tiefen Schluchten. Unvergesslich ist ein Sonnenuntergang im Outback, der an Intensität kaum zu übertreffen ist. Erfahren Sie mehr über eine der ältesten, lebenden Kulturen der Erde und die traditionellen Hüter des Landes. Und verlieren Sie sich in einer Landschaft aus seltenen Pflanzen, Tieren, Vögeln und natürlich Farben.

Ocker und Kunst

Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie die weltberühmten Kunstgalerien in Alice Springs, die mittlerweile als weltweiter Hauptort für die Kunst der Aborigines gehandelt wird. Fahren Sie dann hinaus in die West MacDonnell Ranges und erleben Sie Schluchten, Wasserlöcher und Ockergesteinsschichten.

Tief hinab und hoch hinaus

Beginnen Sie den Tag mit einem Bad in der Redbank Gorge nahe Glen Helen. Von hier geht es weiter in den Finke Gorge Nationalpark mit den ältesten Palmen im roten Zentrum im Palm Valley. Unternehmen Sie eine Wanderung entlang des steilen Canyon-Randes im Kings Canyon (Watarrka Nationalpark) oder blicken Sie die Steilwände vom Canyon-Boden empor.

Rote Felsen

Der nächste Stopp ist Australiens berühmtestes Wahrzeichen. 348 m erhebt sich Uluru aus der flachen Ebene. Um die Region richtig zu erkunden, unternimmt man am besten einen Kamelritt, einen Tandemfallschirmsprung, einen Helikopterrundflug oder eine ausgiebige Wanderung. Zweites Highlight im Uluru – Kata Tjuta National Park sind die Felsdome von Kata Tjuta, den Olgas. Bei der Wanderung durch das Valley of the Winds durchstreift man die Felsformation, die in der Sprache der Anangu „viele Köpfe“ heißt.

Zu guter Letzt

4.700 Jahre alt ist der Meteoritenkrater Henbury! Betrachten Sie die Sandsteinwände und Klippen des Rainbow Valley, bevor die Fahrt zurück nach Alice Springs geht.

Routenvorschlag

Tag Destination Distanz
Tag 1 Alice Springs nach Glen Helen 130km
Tag 2 Glen Helen nach Kings Canyon 260km
Tag 3 Explore Kings Canyon
Tag 4 Kings Canyon nach Uluru 300km
Tag 5 Uluru und Kata Tjuta
Tag 6 Uluru nach Alice Springs 445km

Explore by map

Was ist in der Nähe?

What's nearby

Das Northern Territory erkunden
RoutenvorschlägeFlugstrecke

Red Centre Way highlights

Suchen & buchen

Unterkünfte, Touren, Aktivitäten und Veranstaltungen im Northern Territory finden

Drive routes in the NT

  • Informationen

    Activities

    • Natural Attractions

    Entry cost

    Free entry

    Facilities

    • Barbeque
    • Cafe
    • Carpark
    • Picnic Area
    • Public Toilet

    Activities

    • Four Wheel Driving
    • Walk
  • Map

    Map

    Was ist in der Nähe?

    What's nearby

    Das Northern Territory erkunden
    RoutenvorschlägeFlugstrecke

Mit uns in Verbindung bleiben

Registrieren, um die neuesten Nachrichten, Deals und Reiseinfos von Tourism NT zu erhalten.