skip to main content

Henbury Meteorites Conservation Reserve

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Im Henbury Meteorites Conservation Reserve können Sie eine ganz andersartige Landschaft erwandern, die durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist. Das 145 Kilometer südwestlich von Alice Springs gelegene Reservat umfasst 12 Krater, die durch den Einschlag des Henbury-Meteoriten entstanden sind. Der mehrere Tonnen schwere Meteorit prallte mit einer Geschwindigkeit von über 40.000 Kilometern pro Stunde auf die Erde auf, wobei er kurz vor dem Einschlag fragmentierte. Folgen Sie dem ausgeschilderten Wanderweg zu den Kratern, deren größter einen Durchmesser von etwa 180 Metern und eine Tiefe von 15 Metern aufweist. Den kleinsten müssen Sie schon sorgfältiger suchen, denn mit 6 Metern Durchmesser und einer Tiefe von wenigen Zentimetern ist er kaum erkennbar. Drei bis vier der Krater sind aber sehr deutlich zu sehen und können auch aus nächster Nähe erforscht werden. Wer gerne fotografiert, sollte seinen Besuch frühmorgens oder am späteren Nachmittag einplanen, da sich die Krater durch die Sonneneinstrahlung dann am deutlichsten abzeichnen. Die Fragmente des Henbury-Meteoriten sind im Museum of Central Australia ausgestellt. Sie bestehen hauptsächlich aus Eisen und Nickel und sind extrem schwer. Am Einschlagsort wurden über 500 Kilogramm Metall gefunden, wobei das größte Stück über 100 Kilogramm wiegt. Besucher können in einem einfachen Zeltplatz neben dem Parkplatz übernachten. Weder Wasser noch Brennholz sind erhältlich; Campinggebühren werden erhoben.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Natural Attractions
    • National Parks and Reserves

    Öffnungszeiten

    Daily, 24 hours. Possible closures due to wet conditions.

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Barbeque
    • Carpark
    • Picnic Area
    • Public Toilet

    Aktivitäten

    • Camping
    • Walk
  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken