skip to main content

4 Tage Entspannung im Outback

Genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit der Natur

In diesem eindrucksvollen Urlaub werden Sie tief durchatmen, sich entspannen, und außerdem Einmaliges erleben. Besuchen Sie den Uluru, bestaunen Sie ein bemerkenswertes Lichtermeer, erleben Sie unglaublich schöne Sonnenauf- und -untergänge, sehen Sie die West MacDonnell Ranges und vieles mehr.

Entspannung im Roten Zentrum

Es hat etwas von Natur aus Beruhigendes, an einen Ort zu gehen, der die Jahrmillionen überdauert hat; einen Ort, an dem der Mangel an modernen Ablenkungen einen dazu zwingt, zu entschleunigen und zu entspannen. Das Red Centre Australiens ist ein solcher Ort. In der Tat gibt es so einen Ort kein zweites Mal auf der Erde.
Mit Zeit auf Ihrer Seite und freundlichen Reiseleitern, die Ihnen den Weg zeigen, wird Ihnen diese Reiseroute das Beste aus dem Red Centre auf die erholsamste Weise zeigen.

Tag 1

Nehmen Sie den Morgenflug nach Yulara

Auf dem Anflug zur kleinen Stadt Yulara, die von allen Seiten von einer riesigen Fläche aus rotem Sand umgeben ist, bekommen Sie einen ersten Eindruck davon, wie isoliert diese Gegend ist. Yulara ist der nächste Ort am Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Vom Fenster Ihres Flugzeugs aus können Sie sehen, ob Sie eines der Wahrzeichen erkennen können, für die die Region so berühmt ist.

Richten Sie sich in Ihrer Unterkunft ein

Ihr Zimmer für die Nacht befindet sich in den äußerst komfortablen Emu Walk Apartments, die den Luxus von renovierten, voll ausgestatteten Appartements mit allen Annehmlichkeiten bieten, ganz wie Zuhause. Von ihrer zentralen Lage innerhalb des Ayers Rock Resort Bezirks aus können Sie einen Spaziergang durch den Ort machen, um sich die Beine zu vertreten. Vielleicht möchten Sie das Informationszentrum aufsuchen, um ein oder zwei Dinge über den Uluru-Kata Tjuta Nationalpark zu erfahren.

Gleiten Sie um den Uluru

Es geht nichts über einen Besuch am Uluru, um den Kopf frei zu bekommen. Sie werden diesen unglaublichen Ort auf angenehmste und entspannendste Weise erleben - auf einer Segway Tour. Ihr Reiseleiter kann Sie vom Ayers Rock Resort abholen und Sie nach Uluru fahren. Dort führt Sie die behagliche Tour rund um die 12 km lange Felsbasis. Erleben Sie die malerische Landschaft hautnah und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur des Uluru und der Region. Die Tour beinhaltet auch einen geführten Spaziergang zum Mutitjulu Waterhole, wo Sie die Felskunst der Aborigines bewundern und einen Eindruck von der Geschichte dieses besonderen Ortes gewinnen können.

Ein Abend im Field of Light

A Night at Field of Light ist eine wunderbare Art, Ihren ersten Tag im Roten Zentrum zu beenden. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und zu dem abgelegenen Wüstenort gebracht, wo der Künstler Bruce Munro seine faszinierende Kreation installiert hat. Mit Uluru als Hintergrund, genießen Sie Canapés und gekühlten Sekt zu den Klängen eines Didgeridoos, während die Sonne langsam untergeht. Sobald die Dunkelheit einbricht, leuchten 50.000 Lichter auf und werden zu einer Leinwand lebender Kunst. Erleben Sie mit anderen Gästen an einem Tisch im Freien ein unvergessliches, von Buschtucker inspiriertes Buffetmenü.

Tag 2

Lassen Sie auf einem Spaziergang zum Sonnenaufgang die Seele baumeln

Kata Tjuta, auch bekannt als die Olgas, ist eine Gruppe von 36 großen, gewölbten Felsformationen. Etwa 45 Minuten Fahrt westlich von Uluru sollten Sie vor der Sonne aufstehen, um einen gemütlichen Sonnenaufgang beim Valley of the Winds Walk in Kata Tjuta zu genießen. Angesichts der Abflugzeit nach Alice Springs werden Sie einen der kürzeren Spaziergänge machen wollen (der lange Spaziergang dauert etwa vier Stunden). Außerdem sind Sie auf einem erholsamen Urlaub, also wollen Sie große Anstrengungen vermeiden. Packen Sie viel Wasser ein und bereiten Sie sich auf eine atemberaubenden Aussicht auf die umliegende Landschaft vor.

Tschüß Uluru, Hallo Alice

Nehmen Sie einen gemütlichen Flug von Yulara nach Alice Springs. Es gibt täglich einen Direktflug, kurz vor 10 Uhr, bei dem Sie pünktlich zum Morning Tea in Alice Springs landen. Gehen Sie zu Ihrem Hotel und kühlen Sie sich mit einem Bad im Pool ab. Halten Sie Ausschau nach dem vergänglichen Todd River, der normalerweise ein trockenes, sandiges Flussbett ist, aber gelegentlich fließt.

Zum Sonnenuntergang den Hügel rauf

Anzac Hill ist das meistbesuchte Wahrzeichen von Alice Springs - und das aus gutem Grund. Der Aussichtspunkt bietet einen Panoramablick auf die Stadt und die umliegende Landschaft, was Ihnen einen Eindruck des Orts vermittelt. Es ist ca. 1,5 km zu Fuß von Ihrem Hotel entfernt, so dass Sie genügend Zeit haben, auf die Spitze des Hügels zu gelangen, um einen spektakulären Outback-Sonnenuntergang zu genießen.

Gemütlicher Abend mit Cocktails und Tapas

Ihr Abendessen wird in der Epilogue Lounge im Herzen von Alice Springs serviert. Die Szene-Bar ist bekannt für ihre super-relaxte Atmosphäre, ihren freundlichen Service und ihre tollen Cocktails. Genießen Sie eine Auswahl an Tapas zu Ihren Getränken und stoßen Sie auf Ihre Ankunft im pulsierenden Herzen Australiens an.

Tag 3

Brechen Sie früh auf zu Ihrer Tour durch diese markante Berglandschaft

Die West MacDonnell Ranges sind von Alice Springs aus leicht erreichbar. Diese Bergketten sind das westliche Ende der ausgedehnten MacDonnell Ranges - die sowohl östlich als auch westlich von Alice Springs verlaufen, wobei die Stadt in einer Lücke nahe der Mitte liegt. Machen Sie eine Tour in Richtung Westen mit einem freundlichen Reiseleiter, wo Sie atemberaubende Berge, Schluchten und Wasserlöcher, Flora und Fauna erwarten.

Schauen Sie nach Tieren und blicken Sie nach oben in Angkerle Atwatye

Standley Chasm Angkerle Atwatye ist eine spektakuläre geologische Sehenswürdigkeit im Zentrum Australiens. Er liegt in einem privaten Flora- und Fauna-Reservat des Iwupataka Land Trust und zeichnet sich durch eine dramatische 80 m hohe, steile Felswand aus, die über einen dem natürlichen Bachbett folgenden Pfad erreicht wird. Während des Spaziergangs sollten Sie nach der einheimischen Tierwelt und den Vögeln Ausschau halten, die diesen besonderen Ort ihr Zuhause nennen.

Baden Sie im Ellery Creek Big Hole

Besuchen Sie diese renommierte geologische Sehenswürdigkeit und tauchen Sie in das erfrischende Wasserloch. Das Badeloch, das sich über Jahrtausende durch massive Überschwemmungen in der Gegend gebildet hat, ist von riesigen roten Klippen umgeben und schafft eine ganz besondere Atmosphäre, in der man sich stundenlang erholen und entspannen kann.

Halten Sie an den Pits auf dem Weg in die Schlucht

Die Ochre Pits sind ein heiliger Ort in den West MacDonnell Ranges, wo Sie erfahren können, warum und Ocker einen so wichtigen Teil der Kultur der Aborigines bildet und wie er entsteht. Von hier aus geht es zur zerklüfteten Ormiston Gorge, einem weiteren sehenswertem Badeloch. Auf dem Rückweg nach Alice Springs machen Sie einen Spaziergang durch die Simpsons Gap, eine der markantesten Lücken in den West MacDonnell Ranges. Dieser Ort ist bekannt für seine Flora und Fauna - schauen Sie, ob Sie interessante Wildtiere entdecken können.

Lernen Sie die Einheimischen kennen

Ein Abendspaziergang durch das Alice Springs Kangaroo Sanctuary, Heimat geretteter Kängurus und anderer Wildtiere, ist ein ausgezeichnetes Ende für Ihren Tag. Nachdem sie den Tag im Schatten verbracht haben, erwachen die Kängurus am Ende des Tages. Buchen Sie Ihre Tour im Voraus und machen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das Reservat mit diesen typisch australischen Tieren.

Entspanntes Abendessen auf der Veranda

Beenden Sie den Tag mit einem köstlichen Abendessen auf der Veranda des Juicy Rump im Lasseters Casino, das die MacDonnell Ranges überblickt, in denen Sie den Tag verbracht haben. Auf der Speisekarte finden Sie Burger, Schnitzel und eiskaltes Bier.

Tag 4

Kaffeepause und Abschied

Beenden Sie Ihre Reise mit einer entspannten Tasse Kaffee in einem der vielen coolen Cafés entlang der Todd Mall. Wenn Sie Ihre Reise richtig planen, können Sie die Todd Mall Markets besuchen, die jeden zweiten Sonntag von Mitte Februar bis Anfang Dezember stattfinden. Wenn nicht, wählen Sie einfach irgendwo einen Platz, lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie die vorbeiziehenden Menschen.

AKTUELLE ANGEBOTE

RD2818786B1085