Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Kakadu National Park Explorer Reiseroute für eine 4-tägige Fahrt

Nutzen Sie das lange Wochenende optimal mit einer Reise zum weltbekannten Kakadu National Park. Kakadu ist sowohl für seine Kultur- als auch Naturhighlights bekannt und ist ein absolutes Muss, wenn Sie im Northern Territory unterwegs sind.

Tauchen Sie ein in die Kultur der Völker der Bininj und Mungguy, den traditionellen Eigentümern von Kakadu.

Tag 1: Von Darwin zum Kakadu National Park

Beginnen Sie Ihr Kakadu-Abenteuer von Darwin aus mit einer einfachen dreistündigen Fahrt auf asphaltierten Straßen. Es gibt viel zu tun und zu sehen auf dem Weg nach Kakadu, nehmen Sie sich also Zeit und genießen Sie die Reise.

Checken Sie nach Ihrer Ankunft in Jabiru in Ihre Unterkunft ein und begeben Sie sich danach nach Ubirr. Wandern Sie zum Gipfel des Aussichtspunkts, um rechtzeitig den Sonnenuntergang über der Überschwemmungsebene zu bewundern. Halten Sie Ihre Augen offen nach einheimischen Wildtieren, die die Überschwemmungsebene durchstreifen, und erfahren Sie mehr über die reiche Kultur der Aborigines und die Geschichte dieser Gegend.

Tag 2 und 3: Kakadu National Park

Machen Sie das Beste aus den Vor- und Nachmittagen in Kakadu, und ruhen Sie sich zur Mittagszeit aus (mit Ausruhen meinen wir in einer magischen Wasserstelle schwimmen oder in einen Pool in einem der Hotels springen). Der Park bietet eine Menge Wanderwege, Wildtiere und kulturelle Erlebnisse. Machen Sie einen Zwischenstopp im Bowali Visitor Centre in Jabiru, um aktuelle Informationen über die Straßenzugänglichkeit sowie tägliche Aktivitäten zu erhalten.

Fahren Sie nach Cooinda (eine Autostunde von Jabiru entfernt), wo Sie übernachten können und buchen Sie einen Platz für die Bootsfahrt Yellow Water Cruise, besuchen Sie das Warradjan Cultural Centre und machen Sie einen Spaziergang in Burrungkuy, um die beeindruckenden Felsmalereistätten der Aborigines zu erkunden. Halten Sie Ausschau nach der erstaunlichen Vogel- und Tierwelt von Kakadu, und erkunden Sie einige der besten Badestellen wie Maguk, Gunlom und Jim Jim Falls.

Fahrzeuge mit Allradantrieb sind empfohlen, um einige dieser Orte erreichen zu können. Überprüfen Sie den Kakadu Access Report (Kakadu Zugangsbericht) online, oder besuchen Sie das Informationszentrum Bowali für die aktuellen Informationen zum Straßenzugang.

Tag 4: Von Kakadu nach Darwin

Nehmen Sie sich Zeit auf Ihrer Rückkehr nach Darwin. Nehmen Sie den Arnhem Highway oder fahren Sie weiter südlich auf dem Kakadu Highway und den Stuart Highway zurück nach Darwin. Wenn Sie über den Stuart Highway fahren, haben Sie die Möglichkeit, Pine Creek, Adelaide River, die Douglas Daly Region und Berry Springs zu erkunden.

*Sie benötigen einen Parkpass, um den Kakadu National Park zu besuchen. Holen Sie sich jetzt Ihren Kakadu Pass.

Teilen