skip to main content

Die Golfregion

Die abgelegene Golfregion reicht östlich von Katherine bis zur Grenze zu Queensland und trifft auf den Golf von Carpentaria, ein flaches Meer zwischen Australien und Papua-Neuguinea.

Zu der Region, die Heimat von vier großen indigenen Sprachgruppen ist, gehören viele große australische Rinderfarmen.Der Golf ist eines der aufregendsten Anglerziele Australiens.

Auf der Northern-Territory-Seite des Golfs ist Roper River der natürliche Felsübergang, der die Salzwasser- und Süßwasserbereiche des Roper River trennt.Die 600 Kilometer südlich von Roper Bar am McArthur River (beides bekannte Anglerziele) gelegene Ortschaft Borroloola ist das Hauptdienstleistungszentrum der Golfregion.In dieser freundlichen Stadt finden Sie eine Reihe von Dienstleistungen und erhalten einen Eindruck von der Gastfreundschaft des Northern Territory.Das 50 Kilometer von Borroloola entfernte King Ash Bay ist ein beliebter Fischerort.Cape Crawford, 100 Kilometer südwestlich von Borroloola, ist eine weitere wichtige Ausgansbasis, von der aus man die Region am Golf erkunden kann.Das von goldenem Grasland, Felswänden, Wasserfällen und Wasserlöchern umgebene Cape Crawford ist leicht vom Limmen National Park (Vorgeschlagen) zu erreichen.Die Gegend ist Heimat einer wunderbaren Vielfalt einheimischer Tiere.Ein weiteres Ziel, das Sie nicht verpassen sollten, ist Barranyi (North Island) National Park in der Inselgruppe Sir Edward Pellew.Der Park ist eine Oase für Tiere und bietet nistenden Schildkröten und Zugvögeln eine Heimat.Der Zugang zu den Inseln ist eingeschränkt und Sie müssen sich an Parks and Wildlife NT wenden, bevor Sie Ihre Reise antreten.

Der Savannah Way, eine abenteuerliche Tourismusfahrstrecke entlang des Carpentaria Highway, ist eine wunderbare Möglichkeit, diese einzigartige Region zu erkunden.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken

Sehen & Erleben in der Gulf Region