Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Paige and her Dad with her Barra

Sieben Emu Camping Angeln

Das Angeln ist ein echtes Highlight von Seven Emu, denn die Bestände sind naturnah.

Obwohl Barramundi die am meisten angegriffenen Fische sind, sind andere lokale Arten Spanische Makrele, Giant Trevally, Queenfish, Black Jewfish und Golden Snapper. Das Angeln vor den Ufern des Robinson River könnte Red Fin Salmon, Barracuda, Mangrove Jack, Silver Brim und Black Brim einbringen. Schlammkrabben sind ein weiterer Favorit für das Lagerfeuer, und natürlich gibt es draußen auf dem Ozean viele Rifffische. Egal, ob Sie ein Naturliebhaber, Vogelbeobachter oder einfach nur ein friedlicher Kurzurlaub sind, ein Aufenthalt auf den Lagerplätzen der Viehzüchter mit Blick auf den atemberaubenden Robinson River wird etwas sein, das Sie nie vergessen werden.

Beobachten Sie die Bullenhaie, die Lachsschwärme jagen … Krokodile, die auf der Jagd auf und ab schwimmen … und da die Toiletten so hoch auf der Klippe liegen, beobachten Sie die Adler und Jabirus, die unter Ihnen fliegen! Halten Sie Ausschau nach den geheimnisvollen Purple-crowned Fairy Wrens, Azure Kingfishers und Watvögeln.

Campingplätze sind verteilt, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. Eine kurze Fahrt hinunter zu den Ufern des Robinson River oder Shark Creek bringt Sie zu einem erstklassigen Barramundi-Angel-Hotspot oder verschafft Naturliebhabern Zugang zu einigen der unberührtesten Gewässer Australiens. Starten Sie Ihr Boot in den Fluss, um die Küste zu erreichen und von einer Vielzahl von Vögeln und einer reichen Unterwasserwelt umgeben zu sein.

Reiseangebote