skip to main content

Kata Tjuta The Olgas

Wandern Sie am Nachmittag durch die Felsdome von Kata Tjuta / den Olgas. Dann werden die Farben immer intensiver, bevor auch hier die Sonne die Landschaft beim Untergang in tiefe Farben taucht.

Im Roten Zentrum Australiens liegt das Naturwunder Kata Tjuta (die Olgas), was in der Sprache der Ureinwohner „viele Köpfe“ bedeutet. Diese einmalige Landschaft aus Felsdomen entdecken Sie am besten beim Wandern. 40 km westlich vom Uluru gelegen, ist Kata Tjuta ein atemberaubender Anblick.

Die Tradition der Anangu

Kata Tjuta bedeutet „viele Köpfe“ und sie sind den lokalen Anangu Aborigines heilig. Seit mehr als 22.000 Jahren in der Region lebend, sind sie ein wichtiger Ort in ihrem spirituellen Leben. Als Besucher kann man sich einer geführten Tour anschließen, die die Geschichte, Bedeutung und Traumzeit verdeutlicht.
Der Uluru-Kata Tjuta Nationalpark ist das Land der Ureinwohner und wird gemeinsam von den Anangu Aborigines und Parks Australia verwaltet. Gleich zweimal steht er auf der Liste der UNESCO, sowohl als Weltnatur- als auch als Weltkulturerbe.


Top 10 region awarded to The Red Centre, Australia. Lonely Planet Best in Travel 2019
  • Informationen

    Öffnungszeiten

    Open daily from 7am to 6pm.

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Barbeque
    • Cafe
    • Carpark
    • Coach Parking
    • Interpretive Centre
    • Interactive Centre
    • Picnic Area
    • Public Toilet
  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken

Suchen & Buchen

Unterkünfte, Touren, Aktivitäten und Veranstaltungen im NT finden

In Verbindung bleiben

Melden Sie sich an, um die letzten Neuigkeiten, Deals und Reiseinfos über das Northern Territory zu erhalten. Datenschutzerklärung

RD2818786B0826