Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Milky way and a starry sky over Uluru at night

Campingaround Uluru

Den Swag ausrollen (australische Schlafrolle), ein Zelt aufbauen oder das Wohnmobil einrichten – machen Sie das Outback und das Dach aus Millionen von Sternen zu Ihrem Zuhause.

[carousel hero="true" rotateheadings="true" smallheight="false"][slide image="/-/media/images/articles/camping/hero-image/milky-way-and-a-starry-sky-over-uluru-at-night.jpg" imagealt="Uluru under the night's sky. One of the great natural wonders of the world, Uluru towers above the surrounding landscape. Uluru is not only a spectacular natural formation, but its a deeply spiritual place. You can feel a powerful presence the moment you first set eyes on it." butttontext="" buttontarget="" buttonurl="" video="" slidecontentoverride="" heading="Campen" subtitle="" introtext="​" captionlink="" captionlinktext="" darkenimage="false" headingoverride="" renderh1="true"][/carousel]

Machen Sie das Outback zu Ihrem Zuhause und campen Sie unter dem fantastischen Sternenhimmel im Roten Zentrum. Einfach den Swag ausrollen, ein Zelt aufbauen oder das Wohnmobil auf einem der vielen Campingplätze bei Uluru, Kata Tjuta oder am Kings Canyon einrichten.

85 Kilometer östlich vom Eingang zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark liegt die Rinderfarm Curtin Springs Station. Mit der typisch australischen Atmosphäre einer aktiven Farm und dem urigen Pub für gemütliche Abende, ist Curtin Springs ideal für Camper.

Campingtouren

Alleine das Zelt aufschlagen ist nicht so Ihr Ding? Dann überlegen Sie doch mal, sich einer geführten Campingtour anzuschließen. Die lokalen Tourunternehmen bieten alle möglichen Campingabenteuer an, angefangen beim zünftigen Campen im Busch unter freiem Himmel, bis hin zum sogenannten „Glamping“, Camping mit Komfort. Die eigene Ausrüstung braucht man nicht mitbringen, alles was benötigt wird ist eine Portion Abenteuerlust.

Camping rund um den Uluru

Your search returned no results. Please try again.