Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Angeln im gelben Wasser

Yellow Water Billabong, Kakadus berühmtestes Feuchtgebiet, liegt am Ende des Jim Jim Creek, einem Nebenfluss des South Alligator River.

Das Flusssystem, das das größte in Kakadu ist, enthält ausgedehnte Feuchtgebiete mit Flusskanälen, Überschwemmungsgebieten und Sümpfen.

Angelerlebnisse von drei Stunden sind perfekt für Enthusiasten und sogar Anfänger, die ihr Glück an einem der malerischsten Angelplätze der Welt versuchen möchten.Die Touren werden von erfahrenen Guides geleitet, die Ihnen die gesamte Angelausrüstung zur Verfügung stellen und Sie beim Auswerfen, Apportieren und bei der Herstellung Ihres Köders für den berühmten Yellow Water Barramundi schulen.

Es ist eine Erfahrung fürs Leben. Das Angeln im Gelben Wasser bietet die Möglichkeit, den berühmten Barramundi auf Kakadus berühmtestem Billabong zu fangen.

Angeln wird nur mit Kunstködern, so dass keine lebenden oder frischen Köder benötigt werden.Das Boot verfügt über ein Casting-Deck, Sitzgelegenheiten, Halbschatten, Eiswasser, Erfrischungstücher und begeisterte Guides voller Angelgeschichten.Und wenn Sie am Ende einen ziemlich großen Fisch fangen, können Sie ihn zum Abendessen mitbringen oder ihn zum Billabong zurückbringen, um an einem anderen Tag zu kämpfen.

Reiseangebote