Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Car driving in outback NT

Daly Waters

Daly Waters liegt 274 Kilometer südlich von Katherine in der Nähe der Kreuzung der Highways Stuart und Carpentaria.

Trotz der geringen Einwohnerzahl der Siedlung ist der Daly Waters’ Pub eine der berühmtesten Kneipen des Territoriums. Der Pub ist eines der ältesten Gebäude im Northern Territory und wurde 1930 erbaut. Er ist ein skurriler Ort, der mit Wellblech verkleidet und mit jahrzehntelangen Erinnerungsstücken vollgestopft ist. Der Daly Waters' Pub bietet Unterkünfte von Safarizelten bis hin zu Hütten. Das jährliche Daly Waters Rodeo ist eine Institution, die man nicht verpassen sollte.

Daly Waters hat auch eine reiche und interessante Luftfahrtgeschichte, da es das Zentrum des Luftrennens von London nach Sydney von 1926, ein Luftwaffenstützpunkt im Zweiten Weltkrieg und ein Tankstopp für Qantas war. Der Hangar von Daly Waters zeigt interessante Fakten, Fotografien und Ausrüstung aus den glorreichen Tagen der ehemaligen Luftfahrt der Region.

Die Jingili, die traditionellen Aborigine-Besitzer des Gebiets, glauben, dass die Dreaming-Spuren der Emu und der Sonne auf ihrem Weg in die südlichen Teile des Northern Territory hierher gereist sind. 1862, nach zwei erfolglosen Versuchen, den Kontinent zu durchqueren, entdeckte der frühe Forscher John McDougall Stuart schließlich Wasser in dieser Region. Er loderte ein „S“ in einen nahe gelegenen Baum, um seinen wichtigen Fund anzuzeigen.

Things to see & do around Daly Waters

Reiseangebote

Reiseangebote