Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Krokodile in Kakadu

Verbringen Sie einen Tag auf einer Bootsfahrt auf dem East Alligator River an der Grenze zum Arnhem Land und erspähen Sie einige der größten Salzwasserkrokodile der Region.

Das halb untergetauchte Krokodil inmitten der Seerosen eines Kakadu-Wasserlochs ist ein ikonisches Bild des Northern Territory. Wenn Sie es aus nächster Nähe sehen, werden Sie Zeuge der Natur in ihrer erhabensten und tödlichsten Form. Diese ehrfurchteinflößenden Kreaturen sind das größte Reptil der Welt und leben bereits seit über 200 Millionen Jahren in dieser Region.

Salzwasserkrokodile

Von den 23 Krokodilarten der Welt ist das australische Salzwasserkrokodil (Ginga) das größte und gefährlichste. Es kann Längen von über sechs Meter erreichen. Es lebt sowohl in Süßwasser als auch in Flussmündungen und ist ein gewiefter und aggressiver Jäger. Das scheuere Süßwasserkrokodil (Madjarrki) ist eine kleinere Art, die in den Wasserlöchern, Kolkbecken und Süßwasserflüssen von Kakadu zu finden ist.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihnen vor Ort vielleicht keine dieser mächtigen Kreaturen begegnet – am Top End kommt auf jeden Menschen ein Krokodil. Ob Sie sich jedoch mit ihnen anfreunden können, ist eine andere Geschichte.

Der Alligator River

Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem East Alligator River an der Grenze zum Arnhem Land und erspähen Sie einige der größten Salzwasserkrokodile der Region. Erfahren Sie mehr über die kulturelle Bedeutung dieser uralten Kreaturen von indigenen Reiseleitern und schießen Sie ein Foto, um sich an Ihr Erlebnis zu erinnern.

Reisen Sie in die nahegelegene Region Ubirr und sehen Sie sich die Felsmalereien dieser antiken Kreaturen an, um ihre Rolle in der indigenen Mythologie der Traumzeit (der Schöpfungsgeschichte) besser begreifen zu können.

Wer beobachtet wen?

In den weltberühmten Feuchtgebieten des Yellow Water wimmelt es nur so vor Krokodilen und Vögeln, was sie zu einem spektakulären Reiseziel macht, um die beeindruckende Tierwelt Australiens kennenzulernen. Nehmen Sie an einer nächtlichen Bootsfahrt auf diesen stillen Gewässern teil und starren Sie in die roten Augen eines lautlosen Krokodils, das Sie beobachtet – eine Erfahrung, die gleichzeitig fantastisch und gespenstisch ist.

Das Kakadu Culture Camp in der Nähe des Zeltplatzes Muirella ist ein großartiger Ort, um Kakadu und sein berühmtestes Reptil kennenzulernen. Verbringen Sie den Abend damit, im Djarradjin Billabong mit der Taschenlampe nach Krokodilen Ausschau zu halten und erfahren Sie, wie die Bininj Aborigines mit ihnen im Park umgehen.

Nützliche Informationen

Gehen Sie klug mit KROKODILEN um