Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Arnhem Way Reiseroute für eine 7-tägige Fahrt

Arnhem Land gilt als eines der letzten unberührten Gebiete in Australien und wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die Central Arnhem Road beginnt 50 km südlich von Katherine und endet in Nhulunbuy auf der Gove-Halbinsel.

Diese Route führt Sie auf ein Abenteuer durch offene Savannen-Waldgebiete, bei dem Sie Bäche überqueren und eine Vielzahl von Wildtieren beobachten. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Reisen nach Arnhem Land eine Genehmigung des Northern Land Council benötigen. Diese Genehmigungen sind notwendig, um die Schönheit von Arnhem Land zu bewahren.

Tag 1: Von Katherine zur Mainoru Outstation

Beginnen Sie Ihre Reise in der Township Katherine, wo das Outback auf die Tropen trifft. Für Inspirationen und Ideen dazu, was Sie in der Region Katherine unternehmen können, schauen Sie sich die Kakadu und Katherine Nature’s Way Reiseroute an. Vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Nahrung, Wasser und Kraftstoff mit sich führen.

Der erste Abschnitt Ihrer Fahrt bringt Sie südlich von Katherine in Richtung Mataranka, bevor Sie auf die Central Arnhem Road abbiegen. Sie reisen heute nur knapp 250 km auf meist unbefestigten Straßen, fernab der üblichen Touristenrouten.

Lassen Sie die Reise etwas langsamer angehen und ziehen Sie Zwischenstopps in Erwägung – entweder in der freundlichen Gemeinde Barunga (Heimat des Barunga Festivals) oder in Beswick, wo Sie in Djilpin Arts Kunst und Kunsthandwerk aus der Region entdecken können. Wir schlagen vor, die Öffnungszeiten im Voraus zu überprüfen. Übernachten Sie in der Mainoru Outstation.

Tag 2: Von der Mainoru Outstation nach Nhulunbuy

Die Central Arnhem Road führt über weitere 480 km (unbefestigte Straße) nach Nhulunbuy (auch als Gove bekannt) – dies ist die wichtigste Ortschaft in East Arnhem Land. Die Straße kann unberechenbar sein, nehmen Sie sich also Zeit, seien Sie vorbereitet und vor allem: Schätzen Sie die Abgeschiedenheit des Landes, das Sie gerade entdecken.

Belohnen Sie sich nach Ihrer Ankunft in Nhulunbuy mit einem Drink im Gove Boat Club und genießen Sie den berühmten Sonnenuntergang des Top End.

Tag 3 und 4: Nhulunbuy und Umgebung

Genießen Sie für die nächsten zwei Tage die bemerkenswerte natürliche Umgebung von East Arnhem Land. Machen Sie Halt in Yirrkala, um das Buku-Larrnggay Mulka Art Centre zu besuchen (eine 15-minütige Fahrt von der Central Arnhem Road entfernt). Dieses Kunstzentrum ist einen kurzen Umweg wert, denn hier können Sie authentische Kunstwerke und Kunsthandwerk von lokalen indigenen Künstlern bewundern.

Nhulunbuy ist Ihr Basislager – entdecken Sie von hier aus die spektakulären Landschaften in einem der Erholungsgebiete von Dhimurru. Sie werden die Qual der Wahl haben: Von weißen Sandstränden und rauen Küstenstreifen bis hin zu offenen Wäldern und schattigen Binnenwasserstraßen, die alle nur ein bis zwei Stunden von Nhulunbuy entfernt liegen. Packen Sie ein Picknick ein und machen Sie sich auf zum perfekten Tagesausflug, bei dem Sie Arnhem Land erkunden. Besuchen Sie Dhimurru für weitere Informationen.

Tag 5 und 6: Bremer Island

Lassen Sie das Auto ein paar Tage in Nhulunbuy stehen und entfliehen Sie auf eine Insel. Machen Sie sich auf den Weg nach Bremer Island mit einer gemütlichen einstündigen Bootsfahrt oder einem 10-minütigen Charterflug. Sie kommen an im Banubanu Wilderness Retreat auf Bremer Island, einem Öko-Retreat-Paradies im Northern Territory. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich zu entspannen, Ihre Akkus aufzuladen und für ein paar Tage den Insel-Lebensstil anzunehmen. Nehmen Sie an geführten Spaziergängen teil, gehen Sie Speerfischen, beobachten Sie Schildkröten oder entspannen Sie sich ganz einfach am unberührten weißen Strand.

Tag 7: Nhulunbuy

Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um sich von Ihrem Inselausflug zu erholen. Tanken Sie Ihr Fahrzeug auf und packen Sie alles in Vorbereitung für den Roadtrip zurück nach Katherine.

Sobald Sie den Stuart Highway erreichen, fahren Sie entweder nach Norden in Richtung Katherine und Darwin, nach Süden in Richtung Daly Waters, oder aber, wenn Sie diese unberührte Landschaft wirklich lieben, empfehlen wir Ihnen, den Limmen National Park zu besuchen, mit einem Abstecher zu den fabelhaften Lorella Springs. Erkunden Sie die spektakuläre Victoria River Region und lassen Sie sich inspirieren.

Optionales Add-on: Von Bremer Island nach Nhulunbuy

Es gibt so viel zu sehen und zu tun – warum bleiben Sie also nicht einen zusätzlichen Tag und genießen ein Angel-Erlebnis auf blauem Wasser mit einem der verfügbaren Charter. Wenn Angeln nicht so Ihr Ding ist, chartern Sie einen Rundflug, um diesen erstaunlichen Teil der Welt vom Himmel aus zu bewundern.

Genehmigungen

Arnhem Land ist Aboriginal Land Trust und Genehmigungen sind erforderlich für den Besuch von Stränden, Parks, Wasserstraßen sowie für den Zugang zu den Heimatregionen der Aborigines.

Bitte beachten Sie die folgenden Schritte, bevor Sie in die Region reisen.

  1. Eine Genehmigung der Dhimurru Aboriginal Corporation ist erforderlich, um alle Gebiete außerhalb der Township Nhulunbuy sowie eine Reihe von Gebieten innerhalb der Gemeindegrenzen zu besuchen.

    Beantragen Sie hier eine Dhimurru-Genehmigung: Rez Expert – Online Reservierung.

  2. Diejenigen, die über die Central Arnhem Road nach Nhulunbuy oder in ein Gebiet von East Arnhem Land fahren, müssen eine Transitgenehmigung über das Northern Land Council (NLC) beantragen. Aufgrund von COVID-19 wird eine Transitgenehmigung nur für Reisende ausgestellt, für die bereits eine vorhandene, von der Dhimurru Aboriginal Corporation ausgestellte Genehmigung vorliegt.

    Beantragen Sie hier eine NLC Genehmigung: Transit Permit | Northern Land Council (nlc.org.au)

  3. Besuchen Sie die offizielle Besucherinformationsseite von East Arnhem Land, um mehr über Genehmigungen und Reisen in die Region zu erfahren.

Hinweis: Wenn Sie eine Reise im Rahmen einer organisierten Tour unternehmen, kann der Veranstalter die Genehmigungen in Ihrem Namen organisieren. Bitte klären Sie dies zum Zeitpunkt der Buchung mit Ihrem Reiseanbieter.

Denken Sie daran, Ihre Reise unter Berücksichtigung dieser Tipps zur Sicherheit im Straßenverkehr zu planen, bevor Sie Ihr Roadtrip-Abenteuer im Northern Territory beginnen.

Teilen