Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Snake Creek Rüstungsdepot

Das Snake Creek Armament Depot wird für seine historische Verbindung mit den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs in Nordaustralien und für die wichtige Rolle geschätzt, die der Adelaide River District als Militärstützpunkt während des Krieges gespielt hat.

Der Standort verfügt über verschiedene Arten von Strukturen, die die Vielfalt und Komplexität von Strukturen zeigen, die ein großes militärisches Waffendepot dieser Art umfassen.Die Lagergebäude und Laboratorien in Fachwerkbauweise sind einzigartig und die letzten Überreste aus dem Krieg.Es ist eine der wichtigsten festen Anlagen, die während des Zweiten Weltkriegs gebaut wurden, und die größte ihrer Art im Northern Territory.Die Depot-Site liefert wertvolle Beweise für die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf das Territorium, und die verbleibenden Strukturen vor Ort haben eine starke visuelle Wirkung.Die Luftangriffe auf das Northern Territory während des Zweiten Weltkriegs und die strategische Bedeutung von Darwin in der Nachkriegszeit während der Nachkriegskriege in Indonesien waren Faktoren für die fortgesetzte Instandhaltung des Depots für die Lagerung von Sprengstoffen durch die Royal Australian Air Force.