skip to main content

Ehemalige Telegrafenrelaisstation und ehemaliges Postamt in Alice Springs.

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Die ehemalige Telegrafenrelaisstation (Repeater Station) und das Postamt in Alice Springs wurden 1931 erbaut und sind von kultureller Bedeutung für das NT, da sie mit der Zeit des Wachstums in Verbindung gebracht werden, die sich aus der Umsetzung des North Australia Act ergab: Stuart wurde 1927 zur Verwaltungshauptstadt von Zentralaustralien ernannt, und die Eisenbahn war ab 1929 vor Ort.

Der Bau neuer Post- und Telegrafenanlagen im zentralen Geschäftsviertel war wichtig, damit die Stadt als neue Hauptstadt und Dienstleistungszentrum der Region fungieren konnte.

Die Gebäude weisen die wichtigsten architektonischen Merkmale anderer Regierungsgebäude dieser Zeit in Alice Springs auf und tragen wesentlich zum Straßenbild bei.

Im Laufe der Jahre vorgenommene Änderungen und Ergänzungen spiegeln den technologischen Wandel in der Telekommunikationsbranche wider. Der Bau der ehemaligen Relaisstation und des Postamtes war der Anlass für die offizielle Umbenennung der Stadt von Stuart in Alice Springs im Jahre 1933.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Einrichtungen

    • Carpark

    Aktivitäten

    • Walk

    Zugänglichkeit

    Caters for people with sufficient mobility to climb a few steps but who would benefit from fixtures to aid balance. (This includes people using walking frames and mobility aids)

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken