Skip to main content

WWII 4RSU TOUR AN DER STARTBAHN PELL

Historische Stätte des Zweiten Weltkriegs in der Nähe von Darwin, ungefähr 100 km südlich am Stuart Highway order 10 km nördlich der Ortschaft Adelaide River.

Die Tour besucht die Startbahn Pell der Kriegszeit, die verwendet wurde, um Flugzeuge zum Camp und neben verschiedene Flugzeugboxen zu bringen, sowie das gut entwickelte Straßensystem und die Entwässerung.Die Kriegsstartbahn Pell ist eine 16 Hektar große bedeutende und interessante Sehenswürdigkeit, die nach Major Floyd Pell benannt wurde, der getötet wurde, als die Japaner den Flughafen Darwin am 19.Februar 1942 bombardierten.Hören Sie die Geschichten von Rettung und Reparatur abgestürzter Flugzeuge und stehen Sie auf dem Paradeplatz.Sehen Sie die Überreste mehrerer Werkstattstationen.Über 556 Männer lebten und arbeiteten hier.Das Areal ist unweit vom Batchelor Museum und dem Batchelor Walk.