Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Stockmans Ikonische Pioniergedenkstätte von Katherine

Diese Ikone von Katherine ist die Skulptur eines Züchters und Pferdes in Anerkennung des unschätzbaren Beitrags der ländlichen und regionalen Gemeinden zur nationalen Identität Australiens.

Der Züchter nahm eine wichtige Rolle in der Geschichte des North Territorys ein. Sabu Peter Sing war das Vorbild für die Ikone von Katherine. Sabus herausragende Fähigkeiten als Buschmann, Reiter und Viehzüchter wurden weitgehend anerkannt und gelobt.Als Nachfolger des Wardaman-Stammes verkörperte Sabu unterschiedliche Rassen und Kulturen. Sabu Sing wurde 1940 in Delamore Station als Sohn eines chinesischen Vaters und einer Wardaman-Aborigine-Mutter geboren.Mit sieben ritt er bereits Pferde ein.Er wurde von Tom Fisher, dem Vorsteher des Weidewirtschaftsimperiums von Wave Hill Station, adoptiert. Trotzdem war seine Aborigine-Herkunft ein wesentlicher Bestandteil seiner Identität. Sabu kam 1993 bei einem Autounfall tragisch ums Leben