Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Stokes Hill

Stokes Hill wurde nach dem Kommandanten der HMS Beagle John Lort Stokes benannt, der Darwin 1839 besuchte und nach seinem Freund Charles Darwin benannte.
Larrakia waren die ersten Menschen, die in dieser Gegend lebten und wussten, dass „Stokes Hill“ einen spirituellen Vorfahren von Larrakia hatte.

Dieser Vorfahr ist als "Chinute Chinute" bekannt und manifestiert sich von Zeit zu Zeit als Waldkauz mit Froschmaul.

Reiseangebote