skip to main content

North Australia Railway, The Narrows

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Dieser Überrest der Nordaustralischen Eisenbahn (NAR) ist ein wichtiges Erinnerungsstück an die frühere Eisenbahnstrecke und ein wertvoller Ort für Ausstellungen. Die NAR war der Anfang einer grandiosen Vision vom Bau einer transkontinentalen Eisenbahnstrecke von Nord nach Süd. Pine Creek wurde 1888 erreicht, und eine Verlängerung nach Katherine wurde 1926 abgeschlossen. Die Eisenbahnstrecke führte bis 1929 weiter nach Süden zu Birdum, als der Bau aufgrund der Weltwirtschaftskrise gestoppt wurde. Die NAR war ein wesentlicher Faktor für die Erschließung des Top End und stellte die entscheidende Infrastruktur für den Abbau von Mineralien dar, die während und nach dem Bau der Transaustralischen Telegrafenleitung entdeckt worden waren. Die Eisenbahn bot Menschen in abgeschiedenen Gemeinden auch eine wichtige Anbindung an Darwin. Im Zweiten Weltkrieg stellte das Eisenbahnnetz eine wichtige Verbindung für den Transport von Truppen und Material in das Kampfgebiet dar. Der Standort in The Narrows besteht aus Überresten des NAR-Korridors mit einer Stahlbrücke, einem Schienenweg mit Trasse, Stahlschwellen, Signalmasten und Warnanlagen. Der Korridor verläuft neben dem Stuart Highway und ist stellenweise nur bruchstückhaft, aber in gutem Zustand erhalten.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Aktivitäten

    • Walk

    Zugänglichkeit

    Disabled access available, contact operator for details.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken