skip to main content

The Residency, Alice Springs

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Seit seinem Bau 1928 ist The Residency, an der Ecke Parsons und Hartley Street, zu einem konkreten Symbol für die kurze Dauer der Unabhängigkeit Zentralaustraliens von Nordaustralien und die Zeit Zentralaustraliens als stellvertretende Regierungsmacht in der Geschichte des Northern Territory geworden und wird von der Gemeinde sehr geschätzt. Das Gebäude selbst ist an das Leben in einer trockenen Umgebung und die klimatischen Bedingungen allgemein angepasst. Es erinnert beispielhaft an die regionale Regierung und Verwaltung, die Unterschiede im Territorium erkannte, die im heutigen von stark optimierten Kommunikations- und Transportmitteln sowie Technologien geprägten Zeitalter nicht mehr zu erkennen sind. Die meisten Personen, die in dem Gebäude gewohnt haben, oder die Gelegenheit hatten, dort als offizielle Gäste einzukehren (einschließlich Königin Elizabeth II), haben Einfluss auf die Geschichte des Northern Territory genommen. The Residency ist ein einstöckiges Gebäude mit einem zentralen Mauerwerkskern aus handgefertigten (wie Mauerwerk aussehenden) Sand- und Betonsteinen und einer umlaufenden Veranda mit einer Leichtbaurahmenkonstruktion und einer niedrigen Verandawand. Das Dachblech besteht aus verzinktem Wellblech.。

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Aktivitäten

    • Walk

    Zugänglichkeit

    Caters for people with sufficient mobility to climb a few steps but who would benefit from fixtures to aid balance. (This includes people using walking frames and mobility aids) Caters for people who use a wheelchair. Caters for people who are deaf or have hearing loss. Caters for people who are blind or have vision loss.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken