skip to main content

Timber Creek Polizeiwachenkomplex

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Die Polizeiwache von Timber Creek war von 1908-1930er das Verwaltungszentrum des nördlichen Victoria River District.

Von ihr aus patrouillierten europäische Polizisten und Aborigine-Tracker riesige Gebiete und waren an der ‚Befriedung‘ der Aborigine-Völker in der Gegend beteiligt. Es ist als Zentrum der Timber Creek Gemeinde von großer Bedeutung.

Die erste Polizeiwache wurde 1898 errichtet, die zweite 1908 und die dritte 1932, diese diente bis in die frühen 1980er als Polizeistation. Es gibt keine Überreste der ersten Polizeiwache. Die Polizeiwache von 1908 ist als Verwaltungszentrum für den Victoria River District bis in die 1930er von historischer Bedeutung und diente als Zentrum der Timber Creek Gemeinde. Sie ist ein seltenes noch stehendes Beispiel einer frühen Polizeiwache des North Territorys aus der australischen Verwaltungsära. Das 1932 errichtete Gebäude ist in seiner Rolle als Polizeiwache und Verwaltungs- und Gemeindegebäude für eine weit verstreute und isolierte Gemeinschaft von gesellschaftlicher und historischer Bedeutung.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Einrichtungen

    • Carpark

    Aktivitäten

    • Walk

    Zugänglichkeit

    Caters for people with sufficient mobility to climb a few steps but who would benefit from fixtures to aid balance. (This includes people using walking frames and mobility aids) Caters for people who are deaf or have hearing loss. Caters for people who are blind or have vision loss.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken