Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Timber Creek Polizeiwachenkomplex

Die Polizeiwache von Timber Creek war von 1908-1930er das Verwaltungszentrum des nördlichen Victoria River District.

Von ihr aus patrouillierten europäische Polizisten und Aborigine-Tracker riesige Gebiete und waren an der ‚Befriedung‘ der Aborigine-Völker in der Gegend beteiligt.Es ist als Zentrum der Timber Creek Gemeinde von großer Bedeutung.

Die erste Polizeiwache wurde 1898 errichtet, die zweite 1908 und die dritte 1932, diese diente bis in die frühen 1980er als Polizeistation.Es gibt keine Überreste der ersten Polizeiwache.Die Polizeiwache von 1908 ist als Verwaltungszentrum für den Victoria River District bis in die 1930er von historischer Bedeutung und diente als Zentrum der Timber Creek Gemeinde.Sie ist ein seltenes noch stehendes Beispiel einer frühen Polizeiwache des North Territorys aus der australischen Verwaltungsära.Das 1932 errichtete Gebäude ist in seiner Rolle als Polizeiwache und Verwaltungs- und Gemeindegebäude für eine weit verstreute und isolierte Gemeinschaft von gesellschaftlicher und historischer Bedeutung.