skip to main content

Spring Hill Battery Komplex

An diesem Ort finden Sie eine Reihe von archäologischen Überresten wie eine Beton-Amalgam-Retorte, einen großen Wellblechwassertank, ein Sprengstoffmagazin und Überreste eines Damms aus Steinen und Erde, einen Steilkessel und einen großen Zylinder-Kompressor.

Das berühmteste Relikt ist eine terrassenförmig in den Boden eingelassene, zehnköpfige Stampfpresse mit Betonsockel.Auf dem Mörtelbehälter der Presse sind die Worte „A.Harkness & Co Engineers Bendigo 1900“ zu lesen.In das Eisengehäuse der Presse wurde „A.Harkness & Co.Victoria Foundry Bendigo 1895“ eingelassen.Diese Presse wurde von einem Verbrennungsmotor betrieben.Von diesem Motor ist nur noch der Betonsockel übrig.

  • Informationen

    Zugänglichkeit

    Caters for people who are deaf or have hearing loss.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken