skip to main content

Wrack des B24J Liberator Bomber Milady

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Der B-24J Liberator Bomber wurde als Reaktion auf die für den Krieg in Europa und Pazifik dringend benötigte Ausrüstung entwickelt und hergestellt.

Es war eines der erfolgreichsten im Zweiten Weltkrieg eingesetzten schweren Bomberdesigns und wurde an allen Kriegsschauplätzen mit großem Erfolg eingesetzt. Die Reste des Wracks dieses B-24J sind als greifbare Erinnerung an den gegen die Japaner von Australien aus durchgeführten Luftkrieg im Zweiten Weltkrieg von Bedeutung. Es zeigt auch konkret die Verbindung, die die 380th Bomb Group mit Australien hatte und die spezielle Rolle, die sie im Krieg spielte. Dieses Wrack repräsentiert auch für die von der USAF und RAAF geflogenen Flugzeuge und die persönlichen Opfer, die diese Männer erbrachten. Die Bedeutung dieser Stätte wurde von ehemaligen Soldaten und der Gemeinde des Northern Territory durch die Errichtung einer Gedenktafel und von Hinweisschildern an der Stätte anerkannt. Bitte zeugen Sie dieser historischen Stätte Respekt, indem Sie sie so hinterlassen, wie Sie sie vorgefunden haben. HINWEIS: Diese Stätte ist eventuell während der Regenzeit nicht zugänglich.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Einrichtungen

    • Carpark

    Zugänglichkeit

    Caters for people with sufficient mobility to climb a few steps but who would benefit from fixtures to aid balance. (This includes people using walking frames and mobility aids) Caters for people who are deaf or have hearing loss.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken