Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Steam Pump House

Das Steam Pump House ist ein rechteckiger Schuppen aus verputzten Betonsteinmauern.

Das Fachwerk aus Metall trägt ein Giebeldach aus Wellblech. Zusätzliche Betonmauern auf allen Seiten außer im Westen (das Gebäude grenzte im Westen ursprünglich an einen Hang) wurden als Explosionsschutzwände errichtet. Das Gebäude beherbergt eine transportierbare Kranbrücke, Dampfkessel sowie zwei dampfbetriebene Duplexpumpen mit Ölleitungen für Schiffe und Tankanlagen an Land.Das Pumpenhaus wurde 1927/28 erbaut.