A couple exploring Blyth Homestead
Historic artefacts in Blyth Homestead
A couple viewing an information book in Blyth Homestead

Blyth-Gehöft

Das historische Blyth Homestead befindet sich im Litchfield National Park.

Das Gelände des Gehöfts erinnert an die harten Bedingungen, denen Pioniere in abgelegenen Gebieten ausgesetzt waren.

Das Gehöft wurde 1929 von der Familie Sargent erbaut, die in der Nähe auch eine Zinnmine errichtete und betrieb, und wurde Anfang der 1960er Jahre aufgegeben. Es wurde kürzlich restauriert und eine interpretative Ausstellung zeigt die Prüfungen und Tragödien dieses abgelegenen Ortes.

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Gehöft nur mit Allradantrieb möglich ist und aufgrund der tropischen Saison zwischen November und April regelmäßig nicht zugänglich ist.

  • Information

    Eintrittspreise

    • Indicative Prices Tickets von $10.00 bis $60.00
      Park entry fees - Parks Pass applies. (NT residents exempt). Camping and extended walk fees apply to all visitors.
    • Child Tickets von $5.00 bis $30.00
      Park entry fees - Parks Pass applies. (NT residents exempt). Camping and extended walk fees apply to all visitors.

    Einrichtungen

    • Parkplatz

    Aktivitäten

    • Four Wheel Driving

    Zugänglichkeit

    Zugang für Behinderte zur Verfügung, Kontakt Betreiber.

    Akkreditierung

    • COVID Sicher
  • Map

    Map

    What’s nearby

    What’s nearby

    Explore the NT
    Driving routes Flight paths

Reiseangebote