Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Zweihundertjähriger Park

Der Bicentennial Park liegt auf den Klippen von Darwin Harbour entlang der Esplanade und ist ein guter Ort, um eine Meeresbrise zu schnuppern oder einen Nachmittag damit zu verbringen, dem Wanderweg aus dem Zweiten Weltkrieg zu folgen, ein Picknick zu machen oder sich im offenen Grasland zu entspannen.

Der Park, der sich entlang der Uferpromenade von Darwin mit Blick auf den Hafen von Darwin erstreckt und von tropischen Bäumen beschattet wird, ist ein ausgezeichneter Ort zum Spazierengehen.

Besuchen Sie unbedingt den Kenotaph, Darwins erstes Kriegsdenkmal, das an die Australier erinnert, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben verloren, und an die Männer und Frauen der Aborigines, deren Buschkenntnisse der Armee während des Zweiten Weltkriegs halfen, die abgelegene Nordküste zu schützen.Entdecken Sie Darwins Hommage an 200 Remarkable Territorianer – handbemalte Kacheln in Tafeln, die entlang der Esplanade verstreut sind, erinnern an einige der „stillen Erfolgsmenschen“ des Territoriums, darunter Pioniere, Zöllner und Hirten.

Der Park erstreckt sich vom Parlamentsgebäude des Northern Territory bis zu Doctor's Gully.Es ist der Ort für große Versammlungen wie Gedenkgottesdienste und das griechische Glenti, aber auch perfekt für ein Fußballspiel, unabhängig vom Code.Es gibt ein Netzwerk gemeinsam genutzter Pfade, die Zugang zu Gebieten wie Lameroo Beach und am nordwestlichen Ende bieten, wo sich die Fischfütterung von Doctor's Gully befindet.

Reiseangebote