skip to main content
Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Machen Sie sich auf den Weg in die West MacDonnells, um die leuchtenden Farben der mineralischen Ockergruben zu sehen, die seit Generationen von den hier lebenden Aborigines abgebaut werden.

110 Kilometer westlich von Alice Springs gelegen, stellen sich die hiesigen Ockergruben durch einen farbenfrohen Aufschluss der Ockerfarbe am Ufer eines sandigen Baches dar. Ein Unterstand auf dem Gelände bietet Informationen dazu an, wie, wann und warum die Ockergruben genutzt wurden. Nach der Besichtigung dieser historischen Stätte können Sie sich in der landschaftlich reizvollen Umgebung ausruhen und ein Barbecue-Lunch genießen.
Ocker kommt in einer ganzen Reihe von erdigen Farben vor, die von Weiß bis Gelb, Orange, Rot und Braun reichen. Der Farbstoff ist ein wichtiger Bestandteil der Kultur der Aborigines und wird im alltäglichen Leben verwendet. Er wird als Rohstoff für die Malerei und als Körperschmuck bei zeremoniellen Festen verwendet. Die Waffen wurden mit Ocker bemalt, um den Erfolg bei der Jagd zu erhöhen und um die hölzernen Waffen vor Termiten zu schützen. Roter Ocker wurde auch zur Lösung von Stauungen in Salben gemischt, und der weiße Ocker als magischer Zauber verwendet. Zudem schützte er auch die hölzernen Waffen vor Termiten.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Öffnungszeiten

    Daily, 24 hour

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Barbeque
    • Carpark
    • Picnic Area
    • Public Toilet

    Aktivitäten

    • Walk
  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken