Skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Yes, switch sites

Kunstzentrum Araluen

Es ist bekannt als Aufbewahrungsort von Geschichten, Araluen beherbergt einige der bedeutendsten Kunstwerke in Zentralaustralien und bringt Weltklasse-Aufführungen aus der ganzen Nation (und manchmal aus der ganzen Welt) auf die Bühne.

Die Araluen-Galerien zeigen den Beginn und die Weiterentwicklung der zeitgenössischen Kunstbewegung der Aborigines, insbesondere in Zentralaustralien und der westlichen Wüstenregion, sowie bedeutende lokale zeitgenössische Künstler in ihrer Reaktion auf den Ort.

Die Araluen Art Collection umfasst Originalkunstwerke des renommierten Aquarellmalers Albert Namatjira und seine künstlerische Reaktion auf die zentralaustralische Landschaft, die abwechselnd in den Galerien ausgestellt werden, die selbst nur wenige Minuten von den spektakulären West MacDonnell Ranges und dem Land entfernt sind, in dem sein Werk geboren wurde.

Das Araluen Arts Centre engagiert sich für die Präsentation reichhaltiger künstlerischer und kultureller Veranstaltungen, die die Identität dieser Gemeinschaft widerspiegeln: vom 20 Jahre jungen und schrulligen Alice Springs Beanie Festival bis zum landesweit bedeutenden Desert Mob, das jedes Jahr im September präsentiert wird, das allerneueste in die laufende Entwicklung der zeitgenössischen indigenen Kunst.

Reiseangebote