skip to main content

Tatts Finke Desert Race

Das einzigartige Finke Desert Race ist ein zweitägiges Rennen abseits der Straße über wechselndes Terrain für Motorräder, Autos, Buggies und Quads durch die Wüstenlandschaft von Alice Springs zur kleinen Gemeinde Aputula (Finke).

Das Rennen wird jedes Jahr am langen Wochenende zum Geburtstag der Königin im Juni veranstaltet.

Das Rennen ist die wichtigste Veranstaltung im Kalender der Off-Road-Rennen und die „King of the Desert“-Trophäe ist wohl der begehrteste Preis, obwohl es schon ein Sieg ist, es überhaupt bis zum Ziel zu schaffen.

Die bekannte Rennveranstaltung zieht Teilnehmer aus ganz Australien und weltweit an, darunter den erstklassigen australischen Off-Road- und Enduro-Motorradfahrer Toby Price, der das Rennen fünfmal gewonnen hat.

Man behauptet, diese einzigartige Outback-Veranstaltung sei eines der weltweit schwierigsten Offroad-Rennen durch abgelegenes Terrain mit roter Erde, Sand und Spinifex. 650 Motorräder und Quads und 150 Buggies und Trophy-Trucks wetteifern jährlich über drei Tage hinweg bei diesem einzigartigen Rennen miteinander.

Das Tatts Finke Desert Race ist Australiens SCHNELLSTES und GROSSARTIGSTES Wüstenrennen

  • Informationen

    Veranstaltungsdatum

    7 – 10 Juni 2019

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken

AKTUELLE ANGEBOTE

RD2818786B1085