skip to main content

Hi there, would you like to view this page on our USA site?

Enterprise Lookout

Steigen Sie in Pine Creek zum Enterprise Lookout hinauf, wo Sie einen Panoramablick auf die Tagebaugrube erhalten, die zurückblieb, als die Firma Pine Creek Goldfields 1994 den Betrieb einstellte.

Bevor dort Bergbau betrieben wurde, hieß die Gegend Enterprise Hill.Heute ist am selben Ort mit dem Enterprise Pit ein 135 Meter tiefes Wasserloch zu sehen.Während der Betrieb lief, wurden fast 22 Tonnen Gold abgebaut.

Pine Creek befindet sich 220 Kilometer südlich von Darwin und 90 Kilometer nördlich von Katherine an der Kreuzung der beiden Fernstraßen Stuart und Kakadu Highway im Top End des australischen Northern Territory.
Die Ortschaft wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet, nachdem die Belegschaft der Overland Telegraph Line zufällig Gold entdeckt hatte.

Pine Creek überlebt weiterhin größtenteils dank des Bergbaus, und die meisten Einwohner sind in entsprechenden Berufszweigen tätig. Der Tourismus ist erst seit Kurzem ein wichtiger Erwerbszweig für das Dorf, und seither haben sich Einrichtungen für Reisende stark verbessert.

  • Informationen

    Öffnungszeiten

    Daily, 24 hours.

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    Fahrrouten Flugstrecken