skip to main content

Leprosarium Memorial

Alice Springs Darwin Katherine Ulu r u Kings Canyon

Eine Gedenkstätte aus Stahl und Beton mit Informationstafeln wurde in der Nähe der ehemaligen Leprakolonie errichtet.

Wegweiser finden sich an der Berrimah Road und am Channel Point. Die Leprakolonie auf Channel Island wurde ursprünglich 1884 von der Regierung als Quarantänestation ausgerufen. Alle einlaufenden Schiffe mussten sich bei der Quarantänestation einer Kontrolle stellen, bevor sie in Port Darwin ankern durften. Patienten, die an Pocken oder Lepra litten, wurden auf Channel Island unter Quarantäne gestellt – anfänglich ohne Unterkünfte oder andere Einrichtungen. Mit der Zeit wurden Gebäude errichtet, in East Arm wurde eine weitere Quarantänestation eingerichtet, und Channel Island wurde zur Isolation von Leprakranken genutzt.

  • Informationen

    Aktivitäten

    • Historical Sites and Heritage Locations

    Eintrittspreise

    Freier Eintritt

    Einrichtungen

    • Carpark
    • Picnic Area

    Aktivitäten

    • Scenic Drives
    • Walk

    Zugänglichkeit

    Caters for people with sufficient mobility to climb a few steps but who would benefit from fixtures to aid balance. (This includes people using walking frames and mobility aids) Caters for people who use a wheelchair. Caters for people who are deaf or have hearing loss. Caters for people who are blind or have vision loss.

  • Landkarte

    Landkarte

    Was in der Nähe ist

    Was in der Nähe ist

    Erkunden Sie das NT
    FahrroutenFlugstrecken