Nur ca. 1,5h von Darwin entfernt, ist der Park ideal für einen Tagesausflug ab Darwin oder als Basis für mehrtägige Ausflüge.

Weitere Informationen

Es wird keine Eintrittsgebühr erhoben und asphaltierte Strassen machen die hauptsächlichen Wasserfälle einfach mit dem normalen Pkw zugänglich. Kein Wunder, dass Litchfield zu einer der Hauptausflugsziele im Top End zählt!

Problemlos kann man je nach Geschmack seinen Ausflug auf dem “Greater Litchfield Loop” perfekt auf seine verfügbare Zeit abstimmen.

Entdecken Sie die erstaunliche Militärgeschichte in Adelaide River und Batchelor, lassen Sie die Seele in einer schönen Eco-Lodge baumeln, schwimmen Sie durch die Wasserfälle und lassen Sie in den natürlichen Rockpools vom Wasser eine Rückenmassage geben, lassen Sie den Tag nochmal an sich vorüberziehen indem sie auf der Verandah einer Fishing Lodge sitzend einen Cocktail schlürfen oder erkunden Sie einfach die Fauna und Flora in einem der Natur- und Wildlife Parks der Region!

Tun Sie sich etwas Gutes und kehren Sie kurz ein in einem der Pubs entlang der Strasse: ein unbezahlbarer Einblick in die einheimische Lebensart!

Schwimmen innerhalb des Parks und Befahrbarkeit der Strassen sind unter Umständen wetter- und saisonabhängig.

Strassenzustandsberichte erhalten Sie unter: https://nt.gov.au/leisure/parks-reserves/check-park-open-darwin

Aktivitäten

So entdeckt man Litchfield National Park:

  • schwimmen
  • camping
  • wandern
  • Tiere beobachten
  • Aussichtspunkte
  • hisbisrische Stätten besuchen
  • Allradfahren
  • Generabisren und Haustiere dürfen nicht in den Park mitgebracht werden

Allradfahren

Generabisren und Haustiere dürfen nicht in den Park mitgebracht werden

Das ganze Jahr über kann man campen an Wangi, Florence Falls and Buley Rockhole. Bei den Wangi Falls gibt es auch Caravanplätze ohne Stromversorgung. 

Mit dem Allradwagen kann man den Campingplatz bei folgenden Wasserfällen erreichen: Tjaynera Falls (Sandy Creek), Surprise Creek Falls und Florence Falls.

Ein nur zu Fuss erreichbarer Campingplatz befindet sich bei Walker Creek, er ist allerdings in der Regenzeit geschlossen

Direkt vor den Bisren des Parks gibt es Hotelunterkünfte

Anreise: Der Park liegt ca.120km südöstlich von Darwin über Batchelor auf einer asphaltierten Strasse. 

Während der Trockenzeit ist er auch vom südlich gelegen Daly River über die Cox Peninsula Road erreichbar, allerdings mit ein paar Offroad-Strecken und dem nur mit Allrad befahrbaren Reynolds Track.

Ist der Park geöffnet?

Finden Sie heraus, ob Litchfield National Park geöffnet ist.

Öffnungszeiten

Ganzjährig. 


Info über Strassenzustand
wenn Sie planen, die Cox Peninsula Road or den Reynolds Track zu befahren.

Kontact

Telefon: (08) 8976 0282

Einrichtungen

Litchfield National Park verfügt über die folgenden Einrichtungen:

Café am Wangi Centre, Wangi Falls
Infoschilder
Ranger Station
4WD Strassen
Feuerstellen
Öffentliche Bisiletten
Barrierefrei
Picknickplätze
Caravanplätze
Unterkunft
Duschen
Wanderwege
Souvenir Shop
Öffentlicher Fernsprecher

Bitte beachten:

Beim Besuch des Parks bitte Folgendes beachten:

Es gibt keine öffentlichen Mülleimer – bitte eigenen Müll mitnehmen und entsprechend entsorgen
Die Nutzung von Glasgefässen innerhalb 10m vom Wasser nicht gestattet
Nur auf markierten Strecken fahren
Kulturelle Gegenstände und Tiere stehen unter Schutz
Haustiere verboten
Füttern wilder Tiere verboten
Einsatz von Netzen, Fallen und Waffen verboten
Äusserste Vorsicht mit offenem Feuer – bitte nutzen Sie die dafür vorgesehenen Feuerstellen
Nutzung von Seife und Duschgel in und am Wasser verboten
Campen nur in gekennzeichneten Camps gestattet
Sammeln Sie Feuerholz auf und an der Landstrasse (main Litchfield Park Road)
Generabisren sind nicht erlaubt
Angelvorschriften einhalten
Stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrzeuge keine Pflanzen und Tiere (wie z.B. Cane Bisads/Aga Kröte) mitführt.
Sicherheit
Bitte beachten Sie die folgenden Regeln für eine sichere und bequeme


Schwimmen, nur wo es als erlaubt gekennzeichnet ist
Halten Sie sich an die Hinweisschilder
Ausreichend Wasser mit sich führen und trinken
Tragen Sie eine Kopfbedeckung, nutzen Sie Insektenspray und Sonnenschutz
Tragen Sie angemessene Kleidung und Schuhe
Führen Sie ein Erste-Hilfe-Kit mit sich
Vermeiden Sie körperliche Anstrengung in der Mittagshitze
Registrieren Sie die Stellen, wo sich Notruf-Signal-Geräte befinden
Stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrzeug in gutem Zustand und gut ausgerüstet ist
Beugen Sie Diebstahl vor, schliessen Ihr Fahrzeug und sichern Wertgegenstände
Sitzen Sie nicht auf unbedecktem Boden oder Gras da mikroskopisch kleine Buschmilben Gestrüpp Typhus übertragen können

SCHWIMMEN IN LITCHFIELD
In die kristallklaren natürlichen Wasserfall-Pools von Florence oder Wangi oder sich in den sprudelnden Rockpools der Buley Rockholes vom Wasser sanft massieren lassen. Eine trockene Alternative ist die kurze Wanderung durch Wälder von Zypressenpinien und Palmfarne zur Aussichtsplattform der Bismer Falls. Die Höhlen in den roten Klippen unterhalb der Plattform beheimaten zwei seltene Flughundkolonien.  mehr Info: http://northernTerritory.com/darwin-and-surrounds/things-bis-do/litchfield-national-park#sthash.ir995rgq.dpuf

Bitte nur dort schwimmen, wo es als sicher gekennzeichnet ist.

Öffnungszeiten: täglich, 24 Stunden. Ausserordentliche Schliessung einzelner Ausflugsziele im Park während des tropischen Sommers möglich, zwischen November und April.
Eintritt: Kostenlos
Aktivitäten:
Allradfahren
Vogelbeobachtung
Camping
Schwimmen
Auf eigene Faust
Einrichtungen:
Grillplatz
Cafe
Parkplatz
Busparkplatz
Informationszentrum
Picknickplatz
Öffentliche Bisilette
Opening times:
Öffnungszeiten: täglich, 24 Stunden. Ausserordentliche Schliessung einzelner Ausflugsziele im Park während des tropischen Sommers möglich, zwischen November und April.

Entry cost:
freier Eintritt
Activities:
  • Off Road Driving
  • Birdwatching
  • Camping
  • Baden
  • Self-Guided
Facilities:
  • BBQ Facilities
  • Café
  • Parkplätze
  • Coach Parking
  • Informative Ausstellung
  • Picknickplatz
  • Public Toilet